> R V I <     Dichtung in Windrichtung

.Worthose




Mailen Sie fett oder kursiv, sowie wertvoll &
gleichgültig an  RVI(at)R-VI.de  .

   Neue Lösungen  >>>  braucht die Wand !


Das Rätsel  für "echte" Deutschkönner: Was ist eigentlich der Unterschied zwischePräsenz und Presenz ?

>  Das "ä" und das "e". ( .15.1o.2oo5. von Jörn)

>  Die "Gegenwartsform" in der Grammatik und die "Zukunftsform" zu etwas
   Bevorstehendem, das schon dort ist wo man hinkommt. ( .16.1o.2oo5. von Hanno)

>  Bei "ä" ist man zu früh (Vorsilbe "prae") und bei "e" hat man ein Geschenkdabei,
    das ist netter. (.18.1o.2oo5. von Michael)

>  Mit "ä" 3.16o.ooo Googles mit "e" 18.ooo Googles. Der Unterschied beträgt also
    3.142.ooo Googles, oder?  (.18.1o.2oo5. von Francisco)


Kein Rätsel für die allermeisten Kinder: Was ist das?
Reiche brauchen es, Arme haben es, es ist größer als Gott, gefährlicher als der Teufel und wenn man es ißt, stirbt man!
>
                                                                                                                                                    



Kein Rätsel für anonyme Vielfältige: Was verbindet eigentlich das Pseudonym mit dem Realonym ?

>  Beide sind " mit dem " verbunden, dem Direktonym. (.25.12.2oo5. von 'an-onym)





Kein Lokigrätstel für Dozenten: Vier Wissenschaftsdozenten sind beim Personalrat und wollen eine Gehaltserhöhung. Der Personalrat schlägt ihnen eine Prüfung vor. Wenn nur ein Dozent im folgenden Veruch die richtige Farbe seines Hutes sagen kann, bekommen Alle eine Gehaltserhöhung. Gibt ein Dozent allerdings eine falsche Antwort oder mogelt, gehen Alle leer aus. Bevor die Dozenten einwilligen lassen sie sich den Versuch beschreiben.

Die Dozenten sollen sich in eine Reihe stellen. Ihr Blick darf nur nach vorne in die gleiche Richtung sein. Der Erste in der Reihe soll sich nun umdrehen und den Anderen entgegensehen, sein Blick wird von dem Personalrat mit einer ausgehängten Tür allerdings verstellt. Die drei Dozenten auf der anderen Seite können nur sehen wer jeweils vor Ihnen mit Blickrichtung zur Tür steht, 
der Vierte ist isoliert. Nun sollen die Dozenten die Augen schließen, es darf natürlich auch während des ganzen Versuchs nicht untereinander gesprochen werden. Der Personalrat setzt jedem Dozenten einen Hut auf. Die Dozenten dürfen jetzt wieder nach vorne schauen. Er sagt zum Abschluß noch Allen gleichzeitig, dass er zwei blaue und zwei rote Hüte verteilt hat. Die Dozenten sind sich als Wissenschaftler sicher die Prüfung zu bestehen und machen den Versuch des Personalrates mit.

Der Versuch ergibt in der Ausführung folgendes skizziertes Bild :                    
>  >  >  I  <

Die Pfeilspitzen sind die vier Dozenten in Blickrichtung. Die Farbe entspricht der Verteilung der Hüte des Personalrates auf den Dozentenköpfen. Der Balken ist die ausgehängte, undurchsichtige Tür.
Die Dozenten halten sich an die Regeln.
 

Haben die Dozenten diesmal eine Chance ihre Gehaltserhöhung zu bekommen oder hat sie der Personalrat mal wieder reingelegt ? Welcher Dozent könnte nach einer weile mit was für einer Logik ganz sicher die Farbe seines Hutes sagen ?

>

>




Kein Rätsel für Luftgitarrenspieler: Was rockt noch wie dieses Abspielgerät ?        


>  Das Keel Subchassie mit Aluminium Trampolin ( from rocking Jimi Hahndrix  .15.o1.2oo7. )




Schicken sie Ihre Lösungen für die alte Farbe gerne von hier
 
>>>  , oder  oben , an > R V I <  ab .